Kostenloser Versand ab 50€ Warenwert
Versand erfolgt innerhalb von 24 Stunden
Händlerbund Mitglied

Bauernhof - Farm Fun

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14


Bauernhof Geburtstag für jüngere Kinder

Tiere sind für Kinder etwas ganz Besonderes. Gerade wenn sie in städtischer Umgebung aufwachsen, geht von Bauernhöfen deshalb oftmals eine ganz besondere Faszination aus. Die Vielzahl der unterschiedlichen Tiere, aber auch Traktoren und andere landwirtschaftliche Geräte sind besonders bei jüngeren Kindern sehr beliebt. Ist auch Ihr Kind ein großer Bauernhoffan, so ist das ein toller Anlass, um den nächsten Kindergeburtstag unter dieses spannende Motto zu stellen und einen echten Bauernhof-Kindergeburtstag mit Farm Fun Partysets zu veranstalten.

Die passende Partyausstattung

Für eine perfekte Bauernhofparty braucht es natürlich auch die passende Dekoration. Mit fertigen Partysets von Spielum müssen Sie sich über die Deko keine Gedanken mehr machen. Alle Produkte unseres Sortiments passen bereits perfekt zum Thema. Auf jedem einzelnen Produkt findet sich dabei ein tolles, kindliches Design mit einer Kuh, einem Schwein, einer Ziege und einigen Küken. Auch ein Traktor und die typische Bauernhofumgebung fehlen nicht und können von den Kleinen vor und nach dem Essen bestaunt werden. Wir bieten Pappteller, Becher, Tischdecken und Servietten für die optimale Partydekoration an. Wem das noch nicht reicht, der findet auch Bauernhof Einladungskarten samt Umschlag in unserem Angebot. Außerdem gibt es neben den zahlreichen dekorativen Artikeln auch eine ?Happy Birthday? Partykette. Partytüten geben Ihnen die Möglichkeit, kinderleicht tolle Mitgebsel und Gastgeschenke ein Leuchten in die Gesichter der kleinen Gäste zu zaubern. Darüber hinaus gibt es Bauernhof Trinkhalme, die jeweils von einem Tiergesicht verziert werden und so zum Beispiel auch toll dazu geeignet sind, die Kinder in kleine Gruppen aufzuteilen, wenn es später an das Spielen geht. Mit Partyhütchen kommt eine tolle Stimmung auf, während die ausgefallenen Tiermasken zum Verkleiden animieren.

Leckereien für die Bauernhof Party

Ob am Kaffeetisch oder zum Abendessen ? auf einem richtigen Kindergeburtstag dürfen natürlich auch die passenden Leckereien nicht fehlen. Wir haben im Folgenden sowohl Ideen für eine eindrucksvolle Bauernhof-Motivtorte zusammengetragen, als auch für thematisch passendes Fingerfood..

Eine Bauernhof-Torte

Das Motiv Bauernhof bietet viele Möglichkeiten, um sich auch auf einer größeren Motivtorte einsetzen zu lassen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Weide für all die verschiedenen Bauernhoftiere? Das Motiv macht echt was her und wird die Kinder vor dem Essen garantiert begeistern. Die Torte kann sowohl auf einem Blech als in einer runden Backform gebacken werden. Entscheidet man sich für den Kuchen auf dem Blech, so sollte man einen eher saftigen Kuchen wählen, da diese Form nur schwierig zu füllen wäre. Ein Brownie-Teig ist hierfür optimal geeignet. Will man seine Torte rund und etwas höher gestalten, sollte man sich für einen festeren Rührteig entscheiden. Der Geschmacksrichtung sind keinerlei Grenzen gesetzt. Um die Kuchen nun in eine typische Bauernhof-Weide mit Tieren zu verwandeln, benötigt man eine leckere, Fondant-taugliche Creme, die auf die Geschmacksrichtung des Kuchens abzustimmen ist. Weiterhin werden grüner und brauner und gegebenenfalls weitere Farben an Fondant benötigt sowie alternativ Modellierschokolade oder Blütenpaste, um die Tiere zu formen. Der Blechkuchen kann direkt auf eine Tortenplatte gegeben und von außen mit Creme bestrichen werden. Anschließend wird die Torte mit dem dünn ausgerollten, grünen Fondant eingedeckt. Eventuelle Risse können problemlos ausgebessert werden. Aus braunem Fondant entstehen dann Zaunpfähle und Zaunbretter, die an der Seite mit etwas Wasser oder essbarem Kleber angeklebt werden können, um die Illusion einer Weide perfekt zu machen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Bevor man diese Arbeitsschritte beim runden Kuchen unternehmen kann, sollte dieser mindestens 1-2x horizontal durchgeschnitten werden, um diesen mit Creme zu füllen. Während des Backvorgangs können schon einmal die Tierfiguren modelliert werden. Man kann sich für Kuh, Schwein und Co. zum Beispiel an Vorbildern aus dem Internet orientieren. Grundsätzlich gilt, dass einfach gehaltene Figuren leichter umsetzbar sind, als besonders realistische. Mit aus Fondant geformten Blümchen oder anderen Pflanzen, lässt sich die Weide weiter verzieren. Am Ende werden die Kinder vom Ergebnis garantiert begeistert sein

Leckere Bauernhof-Snacks

Snacks und Fingerfood ? das sind all die schmackhaften Leckereien, die praktischerweise mit den Fingern gegessen werden und daher besonders gut für Kindergeburtstage geeignet sind. Sie können süß und herzhaft zubereitet werden und ganz auf den eigenen Geschmack abgestimmt werden. Die leckeren Bauernhof-Snacks können entweder zusätzlich zum Kuchen oder als Alternative dazu serviert werden. Ein großer Vorteil liegt darin, dass sich Snacks gut transportieren lassen und daher zum Beispiel auch beim Besuch auf einen Bauernhof mitgenommen werden können. Als süßes Fingerfood sind zum Beispiel Muffins oder Cupcakes denkbar. Diese lassen sich mit ein paar einfachen Tricks wie typische Bauernhoftiere dekorieren. Rosa-farbenes Frosting und etwas schwarze Lebensmittelfarbe verwandeln die Muffins in Schweinchen. Kleine, weiße Marshmallows und kleine Schokolinsten als Augen, lassen ein Schaf entstehen. Mit ein bisschen Fantasie lassen sich so auch Kühe, Pferde oder Küken zubereiten, die nicht nur toll aussehen, sondern auch prima schmecken. Bei herzhaften Speisen sollte man vor allem darauf achten, dass diese sich leicht transportieren lassen und beim Essen nicht viel Dreck machen. Pizzabrötchen, Würstchen im Blätterteig und Gemüsesticks sind hier die Klassiker und kommen immer gut an.

Kindergeburtstag auf dem Bauernhof feiern

Möchte man den Kindergeburtstag in der freien Natur erleben, bietet das Motto Bauernhof zahlreiche Möglichkeiten. Einen Ausflug auf den Bauernhof zu planen, könnte den Kindern einen unvergesslichen Tag bereiten. Hierfür muss zunächst ein geeigneter Hof gefunden werden. Im Internet finden sich hierzu bereits zahlreiche Angebote und häufig entdeckt man schnell einen passenden Hof in der Nähe. Es macht Sinn, sich hier auch direkt etwas näher zu informieren und beispielsweise in Erfahrung zu bringen, welche Tiere es vor Ort gibt, da diese für Kinder besonders spannend sind. Findet sich kein Bauernhof können beispielsweise auch ein Gnadenhof für Tiere oder ein Streichelzoo schöne Ausflugsziele sein, die zum Thema passen. Hat man sich dann für einen Hof entschieden, sollte man den Kontakt aufnehmen, was möglichst schon einige Wochen vor der Party geschehen sollte. Viele große Bauernhöfe bieten sogar speziell für Kindergeburtstage ein passendes Programm statt. Plant man in Absprache, den ganzen Tag vor Ort zu verbringen, ist es beispielsweise von Vorteil, wenn ein Tisch bereitgestellt wird, an dem die Kinder Kuchenessen können, wenn sie nicht gerade über den Hof geführt werden. Bei kurzen Ausflügen kann das Kuchenessen bereits vorher oder im Nachhinein stattfinden. Bei der Planung eines solchen Ausflugs sollte man bereits frühzeitig planen. Besuche solcher Art sind sehr begehrt und schnell ausgebucht. Ebenso sollte man die entstehenden Kosten eines solchen Ausflugs, wie auch das Organisieren eventuell zusätzlicher Fahrer, wenn das eigene Auto nicht ausreichend Platz bietet, im Hinterkopf behalten. Auf dem Bauernhof gibt es für die Kinder dann sicherlich so einiges zu entdecken. Vielleicht darf bei der Tierfütterung von Schweinen, Schafen oder Pferden zugesehen werden oder die Kinder können sogar selbst einmal Hand anlegen. Grundsätzlich eignet sich so ein Bauernhof auf jeden Fall toll zum Toben und die Kinder werden auch bei schlechtem Wetter ihren Spaß haben, sodass sie im Anschluss erschöpft aber glücklich nach Hause fahren können.

Die Alternative: Spiele für Zuhause

Spielt das Wetter mit, kann man auch die Spiele für draußen ins Freie verlegen und dafür den Garten oder einen nahegelegenen Park nutzen. Ein Spiel, das vor allem jüngeren Kindern Spaß bereiten dürfte, ist das Pferderennen oder der Pferdeparcours. Hierfür wird ein aus Pappe ausgeschnittener Pferdekopf an einem langen Stock, zum Beispiel einem Besenstil befestigt. Los geht das Wettrennen. Alternativ lässt sich auch ein kleiner Hindernisparcours aufbauen, den die Kinder zu bewältigen haben. Beim Spiel ?Schafe hüten? braucht es viele Luftballons in zwei verschiedenen Farben, einige zusammengerollte Zeitungen und etwas Straßenkreide. Mit der Kreide werden dann zwei gleich große Felder auf den Boden aufgezeichnet. Die Kinder werden nun in zwei Teams aufgeteilt. Ziel des Spiels ist es, die Luftballons der eigenen Farbe in den eigenen Bereich zu ?treiben?, was sich mit der Zeitung als gar nicht so einfach erweist. Vor allem, wenn die Gegner versuchen, die Luftballons wieder wegzuschnappen. Unser Tipp: Als Vorbereitung können Schafsgesichter auf die Ballons gemalt oder mit Watte beklebt werden, um besser als Schafe erkennbar zu sein. Bei der Watte sollte allerdings darauf geachtet werden, dass die Farbe des Ballons gut zu erkennen bleibt

Tolle Mitgebsel zum Bauernhof Kindergeburtstag

Zu jedem guten Abschluss eines Kindergeburtstages gehört auch ein kleines Gastgeschenk für jedes Kind. Natürlich sind Süßigkeiten hier bei den kleinen Gästen durchaus angesagt, ausgefallener und mit einem gewissen Erinnerungswert behaftet kommen allerdings kleine Bauernhof-Figuren daher, welche sich zahlreich in unserem Sortiment finden lassen. Die kleinen Tierfiguren sind dabei tolle Spielzeuge und bereiten auch nach dem Geburtstag noch viel Spaß oder können einem als Basis für kleine Bastelprojekte dienen. Für ein tolles Projekt braucht es dann einige kleine Marmeladengläser, die von ihrem Etikett befreit und gesäubert werden. Danach lassen sich die kleinen Tierfiguren ganz leicht mit Heißkleber auf dem Deckel des Glases befestigen, welches danach mit Leckereien wie Schokolinsen oder Gummibären gefüllt werden kann. Nutzt man extra verpackte Süßigkeiten, kann auch etwas Ostergras oder Stroh in das Glas gegeben werden, damit es noch besser zum Bauernhof-Thema passt. Die Kinder haben so eine süße Überraschung und können die Tierfiguren später zum Spielen vom Deckel ablösen. Eine andere Idee wäre es, zum Beispiel im nächsten Schreibwarengeschäft zu stöbern und hier nach kleinen Blöcken oder Stiften und Radiergummis zu schauen, die mit einem Tiermotiv ausgestattet sind und so gut als Gastgeschenk geeignet sind. Auch Süßigkeiten mit Tiermotiven aus dem Supermarkt eignen sich hierfür. Wer sich hier umschaut, der wird sicherlich fündig und findet ein paar günstige Ideen für Gastgeschenke nach dem Kindergeburtstag. Will man die Idee mit den Marmeladengläsern nicht nutzen, können einige der Bauernhof-Servietten genutzt werden. Die Süßigkeiten und kleinen Geschenke werden hier einfach in die Mitte gelegt, die Ecken dann darüber zusammengefasst und mit einem Geschenkband verschlossen. Ist die Serviette zu dünn, können hier auch problemlos zwei Exemplare aufeinandergelegt werden, damit nichts einreißt.
Wir hoffen, unsere Ideen helfen Ihnen dabei, einen tollen Kindergeburtstag zu planen und Ihrem Kind und seinen Gästen eine unvergessliche Bauernhof Party zu bescheren.