Lustiger Kindergeburtstag mit den Minions

Wer kennt sie nicht? Dave, Kevin, Stuart und Bob. Was für die einen gewöhnliche Namen sind, verbinden die anderen mit Kult. Viele verbinden mit den Namen ein popkulturelles Phänomen: die Minions. Fast jeder kennt die quirligen, gelben Figuren, die zum ersten Mal 2010 im Film Ich - Einfach unverbesserlich auftauchten. Die kleinen gelben Figuren haben mit ihrer ... mehr erfahren »


Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 33



Lustiger Kindergeburtstag mit den Minions

Wer kennt sie nicht? Dave, Kevin, Stuart und Bob. Was für die einen gewöhnliche Namen sind, verbinden die anderen mit Kult. Viele verbinden mit den Namen ein popkulturelles Phänomen: die Minions. Fast jeder kennt die quirligen, gelben Figuren, die zum ersten Mal 2010 im Film Ich - Einfach unverbesserlich auftauchten. Die kleinen gelben Figuren haben mit ihrer quirligen Art schnell eine neue große Fangemeinde gefunden. Mit ihrem Film Ich - Einfach unverbesserlich räumte das Produktionsstudio von Universal Picture einen Riesenerfolg ab. Der Kinofilm wurde mehrfach zum besten Animationsfilm gewählt. Der Minions-Film ist damit der erste Animationsfilm, der nicht von Disney produziert wurde und weltweit mehr als eine Milliarde US-Dollar einspielte. Kinder lieben diese kleinen Kerle, die eine so witzige Sprache sprechen.
Während Minions zunächst vor allem als Handlanger für den Schurken Gru in Ich ? Einfach unverbesserlich zu sehen waren, gibt es in ihrem eigenen Film deutlich mehr über sie zu erfahren. Demnach sind die kleinen gelben Wesen schon seit Urzeiten auf der Erde und haben sich schon früh zum Ziel gesetzt, dem gemeinsten Schurken der Geschichte zu dienen. Vom Tyrannosaurus Rex bis hin zu Dschingis Khan waren sie damit aber alles andere als erfolgreich, vielmehr sorgten die Minions mit ihren Missgeschicken eher für das Scheitern der Bösewichte. Wenn die eigenen Kinder auch so vernarrt in die kleinen, gelben Gestalten sind, gestalten Sie doch einfach den nächsten Kindergeburtstag unter dem Motto der Minions. Bei uns finden Sie garantiert die passende Dekorationsidee. Außerdem geben wir Ihnen Rezepte und lustige Spiele mit auf den Weg, mit denen die Party garantiert zum vollen Erfolg wird.

Die passende Dekoration zur Minions-Party


Keine Party ohne die passende Deko! Bei der Auswahl geeigneter Dekoration zum Motto der Minions kann sich am besten an den bekannten Motiven sowie den Farbkombinationen der quirligen Kerle orientiert werden. Kinder verbinden gerade Blau und Gelb mit den kleinen Geschöpfen, weshalb sich diese Farben gut in Luftballons, Girlanden aber auch die Tischdeko wiederfinden lassen. Wer sich Arbeit ersparen möchte, greift auf offizielle Produkte mit hochwertigen Drucken zurück, die nicht nur in den entsprechenden Farben gestaltet sind, sondern auch bekannte Motive aufweisen.
In unserem Sortiment finden Sie tolle Partysets mit verschiedenen Designs. Auf Papptellern, Bechern, Servietten und Co. tummeln sich die Lieblingsminions der Kleinen. Ebenso finden sich auf den Party-Sets kindgerechte Motive wie Konfetti, Süßigkeiten und Ballons. Weitere spannende Ergänzungen zum Motto finden Sie bei uns im Shop. Von lustigen Trinkhalmen bis hin zu Partyketten oder Minions Deko-Spiralen, Tischdecken und Servietten bieten wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl. Wer verkleidet sich nicht gern? Besonderen Spaß haben Kinder mit Gesichtsmasken und den Partyhüten, die zum Verkleiden und Spielen animieren.

Leckere Minions-Snacks für den kleinen Hunger

Ein tolles Fingerfood, das von Kindern auch zwischendurch gern gegessen wird, sind Muffins und Cupcakes. Diese lassen sich ganz leicht in putzige Minions verwandeln.

Beispiel für Minion-Muffins:

Dafür benötigt man: blaue Förmchen, Mini-Marshmallows, braune Schokolinsen und schwarze Zuckerschrift.
Die Muffins werden mit gelbem Frosting getoppt und bekommen einen oder zwei Marshmallows als Augen aufgesetzt. Die Schokolinse wird zur Pupille und mit der Zuckerschrift werden Brille und Mund ergänzt. Schon sehen die Muffins den kleinen Minions zum Verwechseln ähnlich. Auch Minion-Torten lassen sich mit ein wenig Aufwand und Geschick dekorativ mit Fondant eindecken. Diese zaubern am Ende garantiert ein Lächeln in jedes Gesicht.
Minions lieben Bananen. Daher gehört die süße Frucht zu jeder Minionparty auf den Tisch. Ganz einfach lässt sich diese mit ein paar kleinen Tricks in einen Minion verwandeln und wird zu einem leckeren Snack. Mit Stiften ist schnell ein putziges Gesicht auf der süßen Frucht platziert. Aber Vorsicht! Zum Schutz der Kleidung sollt beim Benutzen von Filzstiften darauf geachtet werden, dass diese nicht färben. Alternativ kann man geschälte Bananen aber auch in der Mitte durchschneiden und auf einen Strohhalm oder Schaschlik-Spieß stecken. Eingetaucht in weiße oder braune Schokolade und garniert mit blauen oder gelben Schokolinsen ist die Schokobanane bestimmt bei allen ein Hit.

Spiele für die Minions Party

Zu jedem tollen Geburtstag gehören auch die verschiedensten Aktivitäten oder Spiele. Bestenfalls wechseln sich an solchem Tag sowohl aufregende als auch eher ruhige Aktivitäten ab. Dabei können die Aktivitäten je nach Wetter drinnen oder draußen ausgerichtet werden. Einige tolle Ideen rund um das Thema Minions möchten wir Ihnen daher mit an die Hand geben.
Minions-Kostüme basteln: Nicht nur die Faschingszeit eignet sich zum Verkleiden. Keine Lust auf fertige Kostüme? Kein Problem! Ganz einfach können Kinder ihre eigene Minion-Maske selber basteln. Ganz nebenbei werden dadurch auch Motorik und Kreativität geschult.
Dabei kann eine fertige Maske als Bastelvorlage für die Kinder dienen. Als Basis werden benötigt: gelber Schaumgummi, Tonkarton in Weiß, Grau und Schwarz. Ein toller Hingucker sind auch große Wackelaugen. Mit schwarzen Pfeifenreinigern können außerdem Haare oder andere Details auf den Masken ergänzt werden. Während der gelbe Schaumgummi für den Körper verwendet werden, können die Farben des Tonkarton für Augen und Brille verwendet werden.Nun fehlen nur noch Stifte, Schere und Kleber sowie ein Gummiband, damit die Masken am Ende auch aufgesetzt werden kann. Schön ist es, wenn ein Erwachsener die Bastelarbeiten begleitet und im Notfall assistieren kann. Sie werden staunen, wie kreativ die Kleinen sein können, denn auch Minions weisen deutliche Unterschiede voneinander auf.
Minions-Bowling: Ein wunderbares Spiel für drinnen und draußen ist Minions-Bowling. Hierbei werden ein paar übriggebliebene Plastikflaschen in Minions verwandelt und es wird die Aufgabe der Kinder sein, diese in möglichst wenigen Zügen mit einem Ball wie beim Bowling umzuwerfen. Um den ikonischen Look zu erzielen, können die Flaschen mit Acrylfarbe bemalt werden. Die oberen zwei Drittel wird dazu Hellgelb und das untere Drittel blau. Nun muss die Farbe nur noch trocknen. Augen Brille und Mund lassen sich mit einem schwarzen Stift ergänzen. Um das Spiel schwieriger zu gestalten oder draußen vor Windböen zu schützen, können die Flaschen auch mit Sand befüllt werden. Ein einfacher Ball wie zum Beispiel ein Fußball eignet sich dann optimal, um die Flaschen umzuwerfen. Markieren Sie dafür einfach nur eine Linie, von der aus die Kinder den Ball werfen können. Besonders spannend wird das Spiel immer dann, wenn in Teams gespielt wird oder eine kleine süße Überraschung folgt, wenn alle Kegel umgeworfen wurden.
Dem Minion sein Auge anstecken: ?Dem Esel den Schwanz anstecken? ist ein international beliebtes Spiel für Partys und Kindergeburtstage, bei dem ein Kind mit verbundenen Augen versuchen muss, einen ausgeschnittenen Schwanz auf das Bild eines Esels zu kleben und dabei die richtige Stelle zu erwischen. Das klappt auch wunderbar mit Minions. Dafür braucht es zunächst einmal ein großes Plakat, aus festerem Papier. Beim Aufmalen des Minion wird die Augenpartie einfach ausgespart. Augen und Brille werden anschließend aus festen Tonpapier gebastelt. Die der Größe kann man sich den Maßen des Plakates orientieren. Schon kann es mit dem Spiel losgehen. Einem Kind werden zuerst die Augen verbunden. Anschließend wird das Kind mehrere Male im Kreis gedreht, bevor es die Augen des Minion in die Hand bekommt. Nun muss das Kind versuchen, die Augen des Minion an der richtigen Stelle zu platzieren. Das ist gar nicht so einfach und die Kinder werden sich bestimmt köstlich amüsieren, wenn die Augen plötzlich auf der Hand oder auf dem Bauch landen. Sollte dem Kind das richtige Platzieren gelingen, kann diese auch eine kleine Überraschung erhalten.

Tolle Gastgeschenke für die kleinen Gäste

Nicht nur Süßigkeiten sind ein Muss, wenn es um Gastgeschenke nach der Party geht. Aus diesem Grund finden sich in unserem Sortiment auch lustige Minions-Mitgebsel, die garantiert für eine tolle Überraschung sorgen. Zu unseren Sets an Gastgeschenken gehören unterschiedliche Gadgets, vom Geschicklichkeitsspiel über typische Spielzeuge und alles mit hochwertigem Minions-Aufdruck. Neben leckeren Süßigkeiten sind solche Spielsachen eine hervorragende Ergänzung und sind eine bleibende Erinnerung an die gemeinsame Feier.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Ideen dabei helfen, eine tolle Party zu planen und Ihrem Kind einen unvergesslichen Tag zu bereiten.